19.10.2016, 11:30 Uhr

Friedhofsführung "Geschichte, Kunst und Architektur"

Wann? 02.11.2016 14:00 Uhr

Wo? Renaissanceturm, Taborweg 4, 4400 Steyr AT
(Foto: Privat)
Steyr: Renaissanceturm | STEYR. Brigitte Mayer und Margot Schmidl laden herzlich zur
Friedhofsführung "Geschichte, Kunst und Architektur" am Mittwoch, 2. November, um 14 Uhr ein. Treffpunkt ist am Renaissanceturm vis a vis vom Schnallentor der Stadt Steyr, Taborweg 4. Dauer der Führung im ersten Abschnitt cirka eine Stunde. Es besteht im Anschluss noch die Möglichkeit am zweiten, dritten und vierten Abschnitt und dem Urnenfriedhof teilzunehmen. Warme Kleidung und Schuhe werden empfohlen. Der Verein Heimatpflege wird auch heuer wieder den Spendenertrag erhalten.

"Tausendfünfhundertachtzigvier, baut Steyrstadt das Schlafhaus allhier", steht unter anderem am Eingang des Steyrer Friedhofes beim ehemaligen Pastorenturm nahe dem Schnallentor. Weil der 1. Abschnitt in der Reformationszeit erbaut wurde, handelt es sich ursprünglich um einen evangelischen Friedhof. In der Sprache des Martin Luthers – 1517 schlug er die 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg – nannte man einen Friedhof „Schlafhaus“, das Grab „Schlafkämmerlein“ und den Sarg „unser Herrn Christi Schoß und Paradies“.
Die Gegenreformation machte aus dem Taborfriedhof einen katholischen. Eines der ältesten, noch bestehende Grabdenkmäler der Renaissance, das Grab der Familie Eyermann-Riffer, stammt aus 1596 und zeigt die Flucht der Heiligen Familie nach Ägypten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.