08.11.2016, 14:12 Uhr

Karten für den letzten Star Movie Filmbrunch in diesem Jahr gewinnen

Fantasy-Abenteuer "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind". (Foto: Star Movie)

Die BezirksRundschau verlost 2x2 Karten für den nächsten Filmbruch im Star Movie.

DIETACH. Am Sonntag, 4. Dezember, geht es beim Filmbrunch im Star Movie in Dietach mit zwei Filmhighlights in die Endphase. Zur Auswahl steht J.K. Rowling’s "Phantastische Tierwesen und wo die zu finden sind" und Tom Hanks in "Sully". Von 10 bis 11.30 Uhr gibt es den Frühstücks-Brunch im OX Pasta & Grill. Anschließend kann man zwischen einem der zwei Filme wählen.

Filminhalte

Im Fantasy-Abenteuer "Phantastische Tierwesen und wo die zu finden sind" wird die Geschichte von Newt Scamander erzählt, der mit "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" das Lehrbuch verfasst, das auch Harry Potter sieben Jahrzehnte später in Hogwarts in seinem ersten Schuljahr benötigt. Im New York des 20. Jahrhunderts treiben magische Kreaturen und Zauberer ihr Unwesen. Der britische Magizoologe Newt Scamander hat sich zur Aufgabe gemacht, diese fantastischen Wesen zu erforschen und zu katalogisieren. Nach fünf Kontinenten und unzähligen Abenteuern verschlägt es ihn schließlich nach New York. Kein Wunder also, dass die dort ansässigen Zauberer befürchten, enttarnt zu werden. Zum Glück begegnet Newt bei seinen Nachforschungen den Hexenschwestern Porpentina und Queenie sowie dem feindlich gesinnten Jacob. Gemeinsam versuchen die drei, den Forscher von seiner Mission abzubringen.

Als Alternative bietet sich der Film "Sully" mit Tom Hanks an. Am 15. Januar 2009 erlebte die Welt das „Wunder auf dem Hudson“, als Captain „Sully“ Sullenberger sein defektes Flugzeug im Gleitflug auf dem eisigen Wasser des Hudson Rivers notlandete und das Leben aller 155 Menschen an Bord rettete. Doch während Sully noch von der Öffentlichkeit und in den Medien für seine beispiellose flugtechnische Meisterleistung gefeiert wurde, begann man bereits mit der Untersuchung des Falls, der fast seinen Ruf und seine Laufbahn ruiniert hätte.

Voranmeldung bei OX unter Tel. 07252/73330.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.