08.09.2016, 12:40 Uhr

Haidershofen ist jetzt im Pfarrverband mit dabei

Michaela Lugmaier, Dechant Pater Jakobus, Pfarrmoderator Norbert Kokott, Peter Oberradter (Stv. Vorsitzender des PGR), Vbgm. Rudolf Graf (v. l.). (Foto: Franz Putz)

Am Sonntag, 4. September wurde in der Pfarre Haidershofen die Einführungsmesse des neuen Pfarrmoderators Norbert Kokott zelebriert. Zum bestehenden Pfarrverband Behamberg-Vestenthal kam mit Wirkung 1. September 2016 die Pfarre Haidershofen als dritte dazu.

BEHAMBERG/HAIDERSHOFEN. Um 9.30 Uhr begann die Festmesse und wurde musikalisch vom Chor Auszeit unter der Leitung von Sandra Bürstmayr und dem Organisten Gerald Oberleitner umrahmt. Ebenfalls anwesend waren. Michaela Lugmaier die als Regionalbegleitung für die Diözese bei der Pfarrzusammenlegung mitwirkte sowie Dechant Pater Jakobus der die Messe mitzelebrierte. Bei dieser Messe übergab Dechant Jakobus den Tabernakel Schlüssel offiziell an den Pfarrmoderator. Pfarrgemeinderatsobmann Peter Oberradter hieß den neuen Pfarrer ebenfalls herzlich willkommen und er überreichte ihm auch einen Schlüssel für das Pfarrheim.

Agape im Pfarrhof

Seitens der Gemeinde Haidershofen begrüßte Vizebürgermeister Rudolf Graf den Pfarrmoderator Norbert Kokott und er hat ihm die Unterstützung seitens der Gemeinde Haidershofen angeboten. Alle anwesenden Pfarrgemeinderäte und Mitarbeiter versprachen mit einem Handschlag die Mitarbeit in der Pfarre.
Im Anschluss gab es im Pfarrhof noch eine Agape. Es hatte somit erste Gelegenheiten für ein persönliches kennenlernen gegeben, was auch von vielen genutzt worden ist. Somit hat dieser Tag einen gemütlichen Ausklang gefunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.