27.10.2016, 09:45 Uhr

Seit zehn Jahren gut betreut wohnen

Hatten Spaß bei der 10-Jahres-Feier in Münichholz (v.r.): Sozialstadtrat Michael Schodermayr, Bewohnerin Dietlinde Leeb, Hausleiterin Gabriela Edermayr, die ehrenamtliche Helferin Ingrid Sary, Volkshilfe-Vorsitzender Gerald Angerbauer und Geschäftsführer Bernhard Gruber. (Foto: Volkshilfe)

Ende Oktober wurde im Betreubaren Wohnen in Steyr Münichholz der zehnte Geburtstag gefeiert.

STEYR. Die 38 Bewohner sind in 30 altengerechten und barrierefreien Wohnungen untergebracht, die alle an eine Notrufanlage angebunden sind. „Wir genießen den Zusammenhalt, haben sehr liebe Betreuerinnen und fühlen uns bestens betreut“, sagt Dietlinde Leeb (76), die seit der Eröffnung in diesem Haus lebt.
Hausleiterin ist Gabriela Edermayr von der Volkshilfe Steyr. Sie sorgt auch dafür, dass es nicht fad wird und dass sich niemand einsam fühlt. „Wir haben eine nette Hausgemeinschaft, wir singen und spielen gemeinsam, sitzen beim Kaffekränzchen beisammen und feiern gemeinsame Feste“, sagt Edermayr.
Die Bewohner sind zwischen 58 und 92 Jahren alt. Das Personal der Volkshilfe ist Ansprechpartner in sozialen Belangen, organisiert und vermittelt Hilfe und bietet gemeinschaftliche Aktivitäten an. Zusätzlich können Mobile Dienste wie Essen auf Rädern, Hauskrankenpflege etc. in Anspruch genommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.