18.11.2016, 13:39 Uhr

Adventauftakt: Innenstadt von Schülern der NMS Kopernikus weihnachtlich aufgehübscht

Fabian Bichler (Stadtmarketing), Manfred Hofstätter (Café etc.), SR Judith Blank (Lehrerin Kopernikusschule), Schüler der Kopernikusschule, HOL Gabriele Haba (Lehrerin Kopernikusschule; v. l.). (Foto: Stadtmarketing Steyr)

Die Schüler der NMS Kopernikusschule bastelten dekorative Elemente für den Christbaum am Grünmarkt, und schmückten liebevoll das Entree in die weihnachtliche Altstadt.

STEYR. Den Auftakt der Weihnachtssaison in der Christkindlstadt Steyr gestalteten die Schüler der Kopernikusschule Steyr mit der Dekoration des 4m hohen Christbaumes am Grünmarkt-Platzl mit selbstgemachten Christbaumschmuck. Auch die Christbäume im Rathaus-Hof wurden von den Schülern liebevoll gestaltet.

Firma Wakolbinger unterstützte mit einem Hubstapler die Gestaltung in luftiger Höhe. Sehr stimmungsvoll und bunt wurden auch die Christbäume im Hof des Rathauses der Stadt Steyr von den Schülern geschmückt.

Beim lustigen Schmücken halfen den Schülern die Lehrerinnen HOL Gabriele Haba und SR Judith Blank. Im Anschluss wurden die fleißigen Dekorateure zu einer Bewirtung auf den Adventmarkt Altstadt Steyr eingeladen.

Vzbgm. Wilhelm Hauser: „Danke den Lehrerinnen und Schülern der Kopernikusschule für die wunderbare Schmückung der Christbäume. Die schöne Gestaltung ergänzt das stimmungsvolle weihnachtliche Ambiente in der Christkindlstadt Steyr“.

STR Gunter Mayrhofer: „Die jährliche stimmungsvolle Christbaumdekoration durch die engagierte Kopernikusschule spiegelt die gute Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft. Danke den unterstützenden Firmen Walkolbinger, und Café Etc. sowie dem Stadtmarketing Steyr für die Organisation“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.