30.11.2016, 22:43 Uhr

Die Weyrer Flösserteufeln sind wieder unterwegs!

Die Hexe der Weyrer Flösserteufeln ist auch heuer wieder dabei! (Foto: Weyrer Flösserteufeln)

Viele Auftritte der Weyrer Flösserteufeln bereits vor dem Perchtenlauf in Weyer. Am 17. Dezember steigt dann der Heimauftritt mit mehr als 400 Perchten am Marktplatz von Weyer!


Die Weyrer Flösserteufeln wurden vor 5 Jahren gegründet und die erfolgreiche Vereinsgeschichte geht heuer mitten in den Rauhnächten in die nächste Runde. Die motivierte Crew rund um Obmann Andreas Haider war in dieser Saison schon bei den Perchtenläufen in Ybbsitz, Kematen, Maria Neustift, Wildalpen und sogar beim großen Perchtenauftritt am Wiener Prater präsent. Auch beim Weyrer Perchtenlauf, der heuer am 17. Dezember stattfindet werden die Weyrer Flösserteufeln wieder Mitveranstalter sein: "Der Lauf in Weyer ist natürlich unser großes Highlight, wir erwarten wieder rund 400 Perchten und insgesamt 18 Gruppen und Vereine die am Marktplatz einlaufen werden", erzählt Schriftführerin Christina Kalkhofer. Bevor die Weyrer Flösserteufeln in Weyer auftreten werden, geht es noch nach Tschechien: "Beim Lauf in Kaplice werden Tausende Fans dabei sein, auch wir sind dort am Start. Dann konzentrieren wir uns voll und ganz auf den Perchtenlauf in Weyer", sagt Jugendleiter Christoph Ertel, der auch in diesem Jahr in Weyer mit der Jugendgruppe der Weyrer Flösserteufeln den Lauf eröffnen möchte. Junge Mädchen und Burschen zwischen 5 und 14 Jahre werden gemeinsam mit den großen Perchten Kultur und Brauchtum leben und dies am 17. Dezember in Weyer wieder zeigen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.