20.11.2016, 15:40 Uhr

Drei neue "Feuerwehrfunker" in der Feuerwehr

Garsten. Drei Mitglieder der FF Garsten absolvierten am 12., 18. und 19. November den Bezirksfunklehrgang in Großraming und konnte diesen mit vorzüglichem, bzw. sehr guten Erfolg abschließen.

Dieser Lehrgang wird seit Jahren in bewährter Weise vom Bezirksfeuerwehrkommando Steyr Land ausgerichtet.

Neben dem theoretischen Wissen, wurde bei diesem Lehrgang vor allem großer Wert auf die praktische Ausbildung im Funkwesen gelegt.

Das Kommando der FF Garsten gratuliert recht herzlich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.