07.11.2016, 13:15 Uhr

Fahrzeug landet in Bach

(Foto: FF Sierning)
SIERNING. Wie die FF Sierning berichtet ist aus bisher unbekannter Ursache heute ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Steyrerstraße abgekommen und in einen Bach gestürzt. Die Exekutive, das Rote Kreuz sowie die Feuerwehr Sierning wurden daraufhin alarmiert. Der Lenker konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Von den Einsatzkräften wurden die Absicherungs- und Aufräumarbeiten durchgeführt. Das Fahrzeug wurde mithilfe eines Abschleppunternehmers geborgen. Nach eineinhalb Stunden konnte der Einsatz beendet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.