20.11.2016, 17:04 Uhr

Michelin-Stern für Hotelfachschulabsolvent Klemens Schraml

Als Executive Chef verwöhnt Klemens Schraml den Gast mit einer modernen und unkomplizierten Küche.
GROSSRAMING/WEYER. Klemens Schraml, Absolvent der Hotelfachschule Weyer ist in der internationalen Kochszene angekommen und wurde mit seinem ersten Michelin Stern in „The Omnia“ in der Schweiz in Zermatt ausgezeichnet.
Klare Aromen prägen die saisonal ausgerichteten Speisen. Qualität steht über allem. Klemens Schraml kocht mit Liebe und Leidenschaft. Mit den besten Produkten kreativ und experimentell zu sein, ist seine Interpretation von guter Küche, so die eidgenössische Presse. Dadurch wurde er in der Schweiz mit 14 Gault Millau Punkten und 1 Michelin Stern geadelt.
Solide Grundausbildung
Schraml ist davon überzeugt, dass für einen guten Start in das Berufsleben eine gute, solide Grundausbildung der Schlüssel zum Erfolg ist, auf dem man aufbauen kann. Diese Basis hat er in der Hotelfachschule in Weyer erlernt und schätzt sie auch heute noch sehr.
Trotz seines Erfolges ist Klemens Schraml bodenständig geblieben und arbeitet schon an weiteren neuen interessanten gastronomischen Projekten.

Infotag am 2.Dezember

Wer sich gerne über die erstklassige Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen (HLW, HLT, HF) informieren will, hat dazu am Freitag, den 2. 12. 2016 von 11.00 - 18.00 Uhr Gelegenheit.
www.bbs-weyer.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.