11.11.2016, 04:49 Uhr

Prüfungen in technischer Hilfeleistung absolviert

TERNBERG. Nach wochenlanger intensiver Ausbildung durch OBI Thomas Essl und seinem Team war es am Samstag den 5. November soweit. Die Feuerwehren Ternberg und Schattleiten stellten sich der Prüfung um das Technische Hilfeleistungsabzeichen (THL) in den Stufen Bronze, Silber und Gold.
Nachdem die Gerätekunde und die theoretische Prüfung erfolgreich vonstattengingen, stellten sich alle Teilnehmer der praktischen Prüfung und meisterten die Aufgaben in der vorgegebenen Sollzeit.
5 Kameraden und eine Kameradin der FF Schattleiten und 3 Kameraden der FF Ternberg die Prüfung in Bronze ablegen.
Eine Gruppe der FF Ternberg in Silber und 5 Mann aus Ternberg wurden unterstützt damit sie das Leistungsabzeichen in Gold erreichen konnten.
Tagesbilanz: 9x Bronze, 10x Silber und 5x Gold

Foto: FF Ternberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.