30.09.2016, 11:51 Uhr

Internationaler Oldtimer- und Teilemarkt

(Foto: Panthermedia.net/Daviles)

Am Freizeitgelände in garsten findet am Samstag, 8. Oktober, der Oldtimer- und Teilemarkt statt.

GARSTEN. Der Int. Oldtimer- und Teilemarktmarkt hat Tradition, am 8. Oktober 2016 wird er nun schon das 59. Mal veranstaltet.

Wakolbinger Historic Racing Team

Das umfangreiche Hobby „Oldtimer“ hat viel zu bieten. Bei mehr als 120 Aussteller kann man alles kaufen - Ersatzteile, Komplettfahrzeuge, Bekleidung, Modellbau, Fachzeitschriften, Schilder und vieles mehr. Im Veranstaltungssaal werden Truck Modelle 1:14 und Panzer Modell 1:6 ausgestellt.

Wie bereits im Vorjahr sind Clubs und Vereine aus der Oldtimer- und Motorsportszene herzlich eingeladen, sich, ihre schönen historischen Fahrzeuge und Fahrer der historischen Motorrad- und Motorsportszene kostenlos zu präsentieren!Der erfolgreiche Motorsportclub MRSC Gunskirchen und das Wakolbinger Historic Racing Team aus Behamberg werden vertreten sein.

Oldtimer-Ausfahrt

Der 1. MSC Steyr startet um ca. 11 Uhr eine Ausfahrt mit Oldtimer Fahrzeugen vom Teilemarkt in Garsten. Um 10 Uhr wird der bekannte Motorsportjournalist Jimmy (Manfred Rieger) mit Bgm. Anton Silber und Veranstalter IGFC Obmann Wolfgang Stropek den Int. Oldtimer- und Teilemarkt offiziell eröffnen.
Nach der Begrüßung von Besucher und Aussteller findet die Siegerehrung des 9. IGFC CUP 2016, statt, ein Hohepunkt der Veranstaltung!

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!
Besucher und Aussteller sind herzlich willkommen!
Eintritt für Besucher frei!

Weiter Infos erhalten Sie bei IG-Formel Classic, Obmann Wolfgang Stropek,
Tel.Nr. 0043(0)664/2421903, unter www.igfc.at / Bewerbe oder per E-Mail: info@igfc.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.