10.11.2016, 09:07 Uhr

Bezirkstag Junge ÖVP Steyr Land: Neuer Vorstand gewählt

Gutbrunner, Reindl, Bezirksobmann Sekyra, Dietermayr, JVP Landesobfrau Plakolm, Achleitner, Stögbauer, Mandorfer, Angerbauer, Altobmann Reindl (v. l.). (Foto: JVP Steyr Land)

Junge ÖVPler aus dem ganzen Bezirk kamen nach Adlwang, um mit Simon Sekyra einen neuen Obmann und einen neuen Vorstand zu wählen.

BEZIRK. Der Bezirkstag stand nicht nur im Zeichen des Aufbruchs und des neuen Teams, er bot auch Zeit sich beim scheidenden Obmann Klemens Reindl und dessen Team zu bedanken. Klemens Reindl wurde in die JVP Pension verabschiedet. Die Ehrengäste darunter Nationalratsabgeordneter Bürgermeister Johann Singer ließen aber unüberhörbar anklingen, dass bereits die ein oder andere Aufgabe schon wieder auf ihn wartet.

Forderungen junger Menschen in der Gemeinde

Der neue Obmann Simon Sekyra führte in seiner Antrittsrede aus, dass die Junge ÖVP auch in Zukunft die starke Stimme für alle jungen Menschen im Bezirk Steyr-Land sein wird und man weiter Forderungen für die Jugend im Bezirk präsentieren wird. Weiters kündigte er an, dass langfristig in jeder Gemeinde mindestens ein Gemeinderat aus den Reihen der Jungen ÖVP kommen sollte, damit dieser die wichtigsten Forderungen für junge Menschen in der Gemeinde vertreten könne.
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.