08.10.2016, 14:57 Uhr

Mac’s zum Saisonauftakt mit Pleite gegen Enns

Maki Kovacevic (7) bringt den Ball (Foto: Peter Kainrath)
BASKETBALL, Herren, oö. Landesliga, Saison 2016/2017, Grunddurchgang, 1. Spiel:

McDonald’s Steyr gg. Lions Enns
48 : 49 (14:29) [7:11, 7:18, 17:13, 17:7]


Dieser Saisonauftakt ging gleich ordentlich daneben. Gegen die Lions aus Enns wandelten die Steyrer Basketballherren am Rande der Blamage. Zumindest eine Halbzeit lang. Da ging gar nichts. Einfalllos im Angriff, wurfschwach, Defense zu harmlos. Viele Eigenfehler. Die Viertel- bzw. der Halbzeitstand sprechen Bände. Nach der Pause erfing sich das Steyrer Team halbwegs, holte sukzessive auf und konnte die Partie fast noch drehen. Der letzte Wurf ging, wie viele davor, leider daneben. Deshalb schmerzt die Niederlage mit einem Punkt Rückstand umso mehr. Ein wenig Glück und Steyr wäre als Sieger vom Feld gegangen. Ob zu Recht, das wäre wiederum eine andere Frage.

Die Schlusssirene beendete das Drama in vier Akten. Eine schwache Begegnung hatte ihr Ende gefunden. Punktum, abhaken, Konzentration auf kommenden Freitag (14.10., 20:15 Uhr, Stadthalle Steyr-Tabor) und das nächste (Heim-) Spiel. Wobei die Swans aus Gmunden keine leichte Kost sind und Steyr gefordert sein wird. Kann und wird besser werden!

McDonald's Steyr: Marco Zanlucchi 10, Clemens Zeiler 9, Sanel Didovic 8, Makarije Kovacevic 7, Daniel Babic 3, Sebastian Filipovic 3, Michael Galli 3, Juraj Mlynsky 3, Patrick Rohrweck 2, Philipp Hasenauer, Moritz Kalchmayr.

TABELLE

Vorschau:


Freitag, 14.10.2016, 20:15 Uhr, Stadthalle Steyr-Tabor:
McDonald's Steyr gg. Swans Gmunden B



www.bbc-steyr.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.