12.11.2016, 14:56 Uhr

Wichtiger Sieg der McDonald's - Basketballer!

Patrick Rohrweck: 2 Punkte (Foto: Peter Kainrath)
Basketball, Herren, oö. Landesliga, 6. Spiel

McDonald's Steyr gg. Red Devils Linz
67 : 64 (49:37) [27:19, 22:18, 10:18, 8:9]


Wichtiger Sieg gegen Linz. Die Bilanz nach nun sechs Spielen: 3 Erfolge, 3 Niederlagen, passt soweit. Zwei Spiele wurden denkbar knapp verloren, also alles offen und im Plan. Wobei das Spiel gegen die Red Devils aus Linz auch wiederum nur relativ knapp gewonnen wurde. Was so gar nicht nötig war, lagen die Mac's doch schon bis zu 17 Punkte voran. Bis zur Pause klappte das Spiel der Steyrer perfekt. Guter Start, klares erstes Viertel, bis zur Pause gelungener Auftritt. Dann war die Luft mehr oder weniger draußen, bis zur letzten Minute. Linz kam auf und konnte ausgleichen, Steyr behielt jedoch die Oberhand. Das letzte Viertel war auf beiden Seiten von Wurfschwäche geprägt, glücklicher hier noch die Hausherren. Die Mac's machten die für den Erfolg noch notwendigen Punkte und passierten zuerst die Ziellinie. Zahlreiche Zuschauer in der Halle sorgten für gute Stimmung, allen voran die VBC-Volleyballer. Die nächsten drei Spiele bestreiten die McDonald's - Basketballer auswärts, das nächste Heimspiel erst am 16.12.2016.

McDonald's Steyr: Emils Sürums 19, Marco Zanlucchi 16, Makarije Kovacevic 11, Juraj Mlynsky 11, Sanel Didovic 3, Patrick Rohrweck 3, Michael Galli 2, Peter Medinger 2, Daniel Babic, Philipp Hasenauer, Sebastian Hilgärtner, Clemens Zeiler.

Vorschau:

Sonntag, 20.11.2016, 17:00 Uhr, SPH Laakirchen:
VKL VIKINGS Vorchdorf gg. McDonald's Steyr

Nächstes Heimspiel:

Freitag, 16.12.2016, 20:15 Uhr, STH Steyr-Tabor:
McDonald's Steyr gg. FCN Starlim Sterner Baskets Wels

TABELLE

www.bbc-steyr.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.