40. Nightshow am 27.12.12 an der Mittelstation der Schlick 2000

Feuerwerk
3Bilder

Stubaital/Fulpmes: Freitag, den 27.12.12 hat die Schischule Stubai mit der der Schlick 2000 ihre 40. spektakuläre Nightshow präsentiert!

Ein neues eindrucksvolles Programm wurde in der Schlick 2000 geboten

Über 1300 Gäste waren begeistert vom neuen Programm der Nightshow.
Einmalig gab es in dieser Show einen Modellhubschrauberflug mit Lichteffekten und Feuerwerk und auch das gesamte Rahmenprogramm wurde neu gestaltet. Waghalsige Stunts der Freestyler und Snowboarder, Fackellauf und Ski-Vorführungen der Skilehrer,
Special-Effects, lustige Showeinlagen wie Schuhplattler mit Ihrem Holzhackertanz, eine Nostalgie und eine Pistenrettungsvorführung, Motorcrossfahrern, Pistenraupen-Show, Rie-senfeuerwerk uvm.

Beim Aprèsski an der Schirmbar wurde dann noch kräftig gefeiert!

Und damit nicht genug, es sind noch weitere 6 Shows in der Schlick 2000 zu folgenden Terminen geplant: Freitag, 04.01.13, Mittwoch, 09.01.13, 06.02.13, 13.02.13, 20.02.13 + 06.03.13

Fotonachweis: Schlick 2000:
Bild 1: Nostalgie1
Bild 2: Feuerwerk1
Bild 3: Aprèsski Bruggeralm4

Für weitere Presseinformationen:
Schlick 2000 Schizentrum AG

Nicole Egger / Marketing
Tschaffinis Umgebung 26
A-6166 Fulpmes im Stubaital
Tel.: +43(0)5225 62270-116
Mob.:+43 (0) 676 7777 430
Fax: +43(0)5225 62270-99
e-Mail: marketing@schlick2000.at
www.schlick2000.at

Wo: Schlick 2000 , Tschaffinis-Umgebung 26, 6166 Fulpmes auf Karte anzeigen
Autor:

Nicole Egger aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.