Stubaier und Wipptaler Funktionäre ausgezeichnet!

14Bilder

STUBAI/WIPPTAL/ABSAM (tk). Im Veranstaltungszentrum Absam wurde vergangenen Donnerstag zahlreichen, verdienten Funktionären aus dem Bezirk Innsbruck Land/Ost von LH Günther Platter für ihr teils jahrelanges ehrenamtliches Engagement die Tiroler Ehrennadel überreicht. Aus dem Stubai- und Wipptal waren diesmal besonders viele Vertreter dabei! Ellbögen: Johanna Mair, Gründungsmitglied und Obfrau der Dorferneuerung, Ortsbäuerin; Franz Miller, Obmann des Berglervereins sowie Fähnrich der Schützenkompanie; Franz Nagiller, Oberschützenmeister der Sportschützengilde; Johann Thurnbichler, Obmann und Sportwart des Sportvereins sowie Gründungsmitglied und Sektionsleiter der Sektion Fußball; Fulpmes: Ernst Barth, Tischtennistrainer im TSV, Günther Ennemoser, Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes; Anton Erhard, Einsatzstellenleiter der Bergwacht; Anton Hörtnagl, langjähriger Sektionsleiter Turnen und Trainer im TSV; Rudolf Kainz, Obmann des Kleintierzuchtvereins T14 Stubai-Wipptal; Michael Pfurtscheller, Obmann des Stubaier Bauerntheaters; Herbert Sommavilla, Kassier Stubaier Bauerntheater; Johann Tembler, Sektionsleiter Tischtennis im TSV; Gschnitz: Reinhard Leitner, Kdt. der FF; Peter Öttl, Obmann des Pfarrgemeinderats; Matrei: Paul Amort, Kassier der Schützenkompanie, Friedrich Mühlbacher, Kassier der FF; Mieders: Josef Hammer, Kassier des Theatervereins; Hedwig Leitgeb, langjähriges Mitglied des Kirchenchores; Reinhard Perktold, langjähriger Kassier der Schützenkompanie und des Sportvereins; Agnes Walder, langjähriges Mitglied des Kirchenchors; Mühlbachl: Raimund Gasser, Obmann der Kameradschaft Matrei u. Umg.; Josef Halder, Funktionär des Sportvereins; Paul Muigg, Kdt. der FF; Johanna Neuner, Obmann-stv. einer Seniorenvereinigung, Mitglied der Hospizgruppe Wipptal; Neustift: Josef Ferchl, langjähriger Organist der Pfarre; Ernst Haslwanter, Leiter der Erwachsenenschule und der Stubaier Kreativtage; Brunhilde Hofer, Obfrau des Pfarrgemeinderates und ehemalige Pfarrkoordinatorin; Cheryl Müller, langjährige Organistin; Patsch: Johann Braunegger, ehrenamtlicher Mitarbieter für die Gemeinde; Ludwig Hungsberger, ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Pfarre und für die Gemeinde; Johann Lorenz, ehrenamtlicher Mitarbieter für die Gemeinde; Klaus Müller, Hauptbrandmeister; Pfons: Johann Mair, ehemaliger Obmann der Jungbauern, Mitglied der FF und Kinderskitrainer des SV; Judith Seeber, Chorleiterin La Voce; entschuldigt war Helmut Kirchmair, langjähriger Obmann der Jungbauern und des Almabtriebsausschusses sowie Gruppenkommandant der FF; Schmirn: Andreas Plattner, langjähriges Mitglied und Ortsstellen-Stv. der Bergrettung sowie Mitglied der Schützenkompanie; Franz Plattner, langjähriger Fähnrich der FF sowie Probennehmer VZV Schmirn III; Schönberg: Maria Steixner, Mitglied des Pfarrgemeinderates, der Frauenbewegung und des Elternvereins; Sofie Steixner, Ortsbäuerin sowie Ausschussmitglied in diversen Vereinen; Steinach: Heinrich Bachler, Obmann der Volksschauspiele; Waltraud Peer, Spielleiterin der Volksschauspiele; Erwin Stockhammer, Kassier des Sportclubs; Peter Stockhammer, ehemaliger Zugskommandant und Obermaschinist der FF; Albert Ventura, langjähriger Funktionär und Helfer des SC; Othmar Wessiack, Chorleiter des Chor- und Orchestervereins; Trins: Kurt Hörtnagl, langjähriges Mitglied des Pfarrkirchenrates; Christine Silbergasser, langjähriges Vorstandsmitglied der Senioren Trins; Vals: Otto Jenewein, Obmann des EHC sowie langjähriger Ausbildungsleiter der Bergrettung; Max Mair, langjähriges Mitglied der MK sowie Obmann einer Seniorenvereinigung;

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen