Gebi Mair: "Das Ergebnis ist für uns Grüne ein Fiasko."

Der gebürtige Fulpmer Gebi Mair ist Klubobmann der Tiroler Grünen und Landtagsabgeordneter. Er zeigt sich über das Ergebnis im Stubai und Wipptal enttäuscht: "Das Ergebnis ist für uns Grüne ein Fiasko, da brauchen wir nicht herumreden. Es ist uns aufgrund personeller Uneinigkeit und mangelnder Emotion bei den Themen nicht gelungen zu vermitteln warum es uns Grüne braucht. Diese Fehler werden wir bei der Landtagswahl 2018 nicht mehr machen. Wir werden mit einem tollen Team und auch einem starken Programm antreten. Wir werden eine Bilanz legen von der Tarifreform bis zur Rettung der Kalkkögel. Und Zukunftsvisionen wie den Naturraum Stubai vorlegen."

Mehr Beiträge zur Nationalratswahl 2017 in Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen