"Guten Morgen Österreich" tourte durch's Gebiet

8Bilder

GEBIET (kr). Diese Woche tourte von Montag bis Freitag die Sendung "Guten Morgen Österreich" – das Frühstücksfernsehen des ORF – durch das Stubai- und Wipptal. Das Moderatoren-Team Lukas Schweighofer und Sabine Amhof interviewten bei den Sendungen interessante Persönlichkeiten aus dem Ort. Jeweils von 6 bis 9 Uhr morgens wurde live aus fünf Gemeinden gesendent: Am Montag wurde wurde mit einer Sendung aus Schönberg gestartet. Weiter ging es am Dienstag beim Hotel „Krone“ in Matrei. Am Mittwoch wurde dann aus dem Mühlendorf Gschnitz gesendet und am Donnerstag aus der Gemeinde Gries am Brenner. Den Abschluss bildete eine Sendung aus Obernberg am Freitag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen