Ehrungstag des Blasmusikverbandes
Langjährige Musikanten ausgezeichnet

Die Geehrten des Musikbezirks Wipptal-Stubai mit den Verantwortlichen
  • Die Geehrten des Musikbezirks Wipptal-Stubai mit den Verantwortlichen
  • Foto: Foto Hofer
  • hochgeladen von Tamara Kainz

FULPMES/NAVIS/NEUSTIFT. Insgesamt 60 verdiente Musikanten wurden am Sonntag im Haus der Musik im Rahmen des alljährlichen Ehrungstages des Tiroler Blasmusikverbandes ausgezeichnet.

Blasmusik verbindet Generationen – das wurde auch beim diesjährigen Ehrungstag wieder deutlich. Verdiente Musikanten aus ganz Tirol wurden für ihr langjähriges Engagement und ihre Verdienste um die Tiroler Blasmusik ausgezeichnet. Besonders hervorzuheben sind dabei die zahlreichen Ehrungen mit dem Verdienstzeichen in Gold für die 60-jährige Mitgliedschaft bei einer Kapelle.

Die Geehrten des Musikbezirkes Wipptal-Stubai

So erhielten auch Philipp Hinteregger und Klaus Krösbacher (beide MK Fulpmes) das Verdienstzeichen in Gold für 60-jährige Mitgliedschaft, Kpm. Norbert Pittl (MK Fulpmes) wurde das Verdienstzeichen in Gold überreicht. Albert Peer von der BMK Navis und Georg Hofer (BMK Neustift) wurden ebenfalls für 60-jährige Zugehörigkeit zu ihren Kapellen mit dem Verdienstkreuz in Gold geehrt und Ehren-Kpm. Johann Schönherr (BMK Neustift) erhielt das Verdienstkreuz in Silber.
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen