Neustift
Mehrere Notfälle am Berg

NEUSTIFT.Das schöne Wetter führte am Wochenende leider auch zu mehreren Alpinunfällen.

Beim Abstieg vom Wilden Freiger stürzte am Sonntag ein 53-jähriger Italiener mehrere Meter ab. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Innsbrucker Klinik geflogen.
Ebenfalls am Sonntag unternahm ein 29-jähriger gemeinsam mit seiner Freundin eine Klettertour über den Nordgrat der Uelasgratspitze. Er stürzte dabei rund zehn Meter ab, nachdem sich plötzlich ein Griff gelöst hatte. Der Frau gelang es noch, ihren Partner zu sichern, Erste Hilfe zu leisten und den Notruf abzusetzen. Aufgrund des unwegsamen Geländes wurden die beiden vom NAH C1 mittels Tau geborgen. Der verletzte Mann wurde in das LKH Hall geflogen.

Paragleiterabsturz

Schließlich verunfallte am späten Sonntagnachmittag noch ein 46-jähriger Deutscher mit seinem Gleitschirm. Der Mann war vom Startplatz bei der Bergstation bei den Elferlifte Richtung Zwölfernieder geflogen und stürzte dort aufgrund eines Flug- bzw. Bedienungsfehlers ab. Der noch unerfahrene Pilot wurde vom NAH C 1 geborgen und mit Verletzungen unbestimmten Grades zu Tal gebracht, wo er sich selbständig in ärztliche Behandlung begab.
www.meinbezirk.at

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen