Miederer Theater haut auf die Pauke!

15Bilder

MIEDERS (kr). Vor rund 30 Jahren spielte das Miederer Theater das Stück "Zwei Schwerenöter hauen auf die Pauke" schon einmal. Jetzt wurde es von den Regisseuren Andrea Reinisch und Ekki Guglberger wieder in den Spielplan aufgenommen – mit großem Erfolg! Nach der Premiere am 29. April war auch bei der Vorstellung am vergangenen Samstag der Saal gerammelt voll.
Beim Stück geht es um zwei Ehefrauen, die ihre Männer verdächtigen, Ehebruch begangen zu haben. Die Männer versuchen, ihre Frauen vom Gegenteil zu beweisen. Eine turbulente Achterbahn an Verwicklungen und Verdächtigungen beginnt, die sich zum Schluss sehr überraschend auflöst.
Weitere Aufführungen von "Zwei Schwerenöter hauen auf die Pauke" finden am 3. und 10. Juni um 20 Uhr und am 4. Juni um 18 Uhr im Gemeindesaal Mieders statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen