Neustifter Sternsinger waren zu Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel

Sternsinger-Delegationen aus europäischen Ländern mit Vertretern des EU-Parlaments
6Bilder
  • Sternsinger-Delegationen aus europäischen Ländern mit Vertretern des EU-Parlaments
  • hochgeladen von Daniel Pfurtscheller

Eine Sternsinger Gruppe aus Neustift hat bei einem Gewinnspiel der Diözese Innsbruck einen Besuch im Europäischen Parlament gewonnen. Zusammen mit Sternsinger-Delegationen aus sechs europäischen Ländern wurden sie vom Vizepräsident Rainer Wieland empfangen. Die vier Kinder aus Neustift durften stellvertretend für Österreich die Segenswünsche überbringen.
„Der Segen den wir heute bringen, sei für alle, die von den Entscheidungen, die hier im Europaparlament getroffen werden, abhängen und betroffen sind.“
Im Anschluss an den Empfang brachten Nika, Theresa, Lisa und Theresa den Segen „20 – C+ M+ B -19“ in die Büros von mehreren österreichischen Europaabgeordneten. Der Abgeordnete Othmar Karas, die Delegationsleiterin Evelyn Regner und die Abgeordneten Eugen Freund, Josef Weidenholzer, Thomas Waitz und Lukas Mandl haben sich über den Besuch sehr gefreut.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen