Steinach
ÖBB-Ticketshop beim TVB Wipptal

Helena Beermeister steht ÖBB-Bahnkunden hilfreich zur Seite.
4Bilder
  • Helena Beermeister steht ÖBB-Bahnkunden hilfreich zur Seite.
  • Foto: Kainz
  • hochgeladen von Tamara Kainz

Ab Montag können im TVB-Büro in Steinach alle erdenklichen Zugtickets gekauft werden.

STEINACH. Der Tourismus im Wipptal ist schon seit jeher eng mit der Bahn verflechtet. Das neue Angebot kommt aber sicher auch bei den Einheimischen gut an, denn die Fahrkarten-Automaten an den Bahnsteigen sind nun mal nicht jedermanns Sache.
Im TVB-Büro gibt es jetzt von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr persönliche Beratung und Betreuung, will man etwa ein Standardticket oder eine Vorteilscard kaufen oder vielleicht sogar mit der Bahn in den Urlaub fahren. Drei Mitarbeiter wurden dafür eingeschult.
Die Geschäftsführerin des TVB Wipptal, Helga Beermeister, hat die Idee in Zusammenarbeit mit den ÖBB und dem VVT sowie mit Unterstützung der Tirol Werbung umgesetzt. "Wir sehen das als tollen Service für die lokale Bevölkerung, aber auch für den Gast. Als TVB mit einem Incoming-Büro können wir jetzt vermehrt attraktive Pauschalen anbieten."

Öffis feiern ein Comeback

ÖBB-Regionalleiter Rene Zumtobel freut sich ebenso: "Es gibt einfach Leute, die Beratung brauchen. Der Tourismus ist hier zunehmend ein wichtiger Partner für uns und kann auch Ventil für Rückmeldungen sein, wodurch wir imstande sind, unsere Angebote weiter zu optimieren. Das Wipptal ist im Übrigen mit modernen Bahnhöfen und zwei Parkdecks sowie der S-Bahn als schnellste Verbindung von Steinach nach Innsbruck top ausgestattet."
Dass der öffentliche Verkehr heute so gefragt ist, wie lange nicht, weiß auch der Geschäftsführer der Tirol Werbung Florian Phlebs: "Nicht jetzt in Pandemiezeiten, aber generell können wir von einem Comeback der Öffis ausgehen. Die Anzahl der Anreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln steigt ständig. Da sind einfache Ticketlösungen natürlich ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Auch die Tirol Werbung ist dabei, das Thema Mobilität neu anzugehen - der Ticketshop in Steinach stellt einen weiteren Baustein in dieser Entwicklung dar."

Hautz packt den Polit-Koffer

Bgm. Josef Hautz erinnert sich noch an die Zeiten, als Züge voll mit Touristen und ihren Koffern an den Wipptaler Bahnhöfen ankamen. Er begrüßt den ÖBB-Ticketshop beim TVB Wipptal aber auch aus persönlichen Gründen: "Diese Automaten sind auch nicht mein Ding." Der Steinacher Ortschef wird nebenbei bemerkt bald mehr Zeit für Bahnreisen haben, denn wie er beim Medientermin offiziell verkündete, wird er nach langem Überlegen 2022 nicht mehr für die Bürgermeisterwahl zur Verfügung stehen.
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen