Ski Tour vor fast 100 Jahren
Ski Tour des Ski-Club-Fulpmes auf's Senn Joch

v.l. Walter Meyer (Sax Walter), Toni Erhard, die anderen sind unbekannt
2Bilder
  • v.l. Walter Meyer (Sax Walter), Toni Erhard, die anderen sind unbekannt
  • Foto: Archiv Erhard
  • hochgeladen von Toni Erhard

Eintrag im Tourenbuch meines Vaters Toni Erhard vom 23. 5. 1927:
Skitour mit den Kameraden des SC-Fulpmes aufs Senn-Joch
Das Gipfelfoto zeigt die Tourengeher bei der Rast am sogenannten "Fulpmer Loch". Bemerkenswert an der Ausrüstung sind die "genagelten" Bergschuhe. Links im Bild das ist Walter Meyer"Sax-Walter"  und daneben sitzt Toni Erhard beim Teekochen mit einem als Tourenausrüstung mitgeführten Spirituskocher. 
Das Bild in der Stube, beschriftet auf der Rückseite mit "Ski Hütte des SCF, 1927" zeigt in der Bildmitte wiederum meinen Vater Toni Erhard mit einer Schale Kaffee, zubereitet vom Burschen daneben auf einem "Kanonenofen" und links hinter Toni sitzt "Sax Walter" ebenfalls mit einer Tasse Kaffee. Bemerkenswert ist die "Adjustierung" der Bergsteiger, teilweise mit Krawatten!

v.l. Walter Meyer (Sax Walter), Toni Erhard, die anderen sind unbekannt
Ski Hütte des SCF, vorne sitzend: Toni Erhard
dahinter im Eck: Walter Meyer (Sax Walter)
Autor:

Toni Erhard aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.