Streit um Jagdpacht geht in die nächste Runde

MÜHLBACHL (kr). Nach der vergangenen Gemeinderatsitzung in Mühlbachl scheint die Stimmung nun noch getrübter zu sein. Die Liste "Aktiv für Mühlbachl" hatte den Antrag auf Aufhebung des Gemeinderatsbeschlusses bezüglich der Vergabe der Jagden Matrei-Mühlbachler Wald sowie Statz-Untersalvaun-Obfeldes gestellt. Dieser wurde jedoch abgelehnt. Nun geht die Liste einen Schritt weiter: Sie hat eine Aufsichtsbeschwerde bei der Bezirkshauptmannschaft eingereicht. Patrick Geir: "Uns wurde der Jagdvertrag nicht vorgelegt. Aufgrund mangelnder Information ist der Beschluss deshalb aufzuheben."

"Alles nach Vorschrift"

Bürgermeister Alfons Rastner betonte bei der Gemeinderatsitzung: "Alles ist so abgelaufen, wie es sein soll. Der Gemeinderat hat es beschlossen, also muss das auch so zur Kenntnis genommen werden."
In der nächsten Zeit wird die Bezirkshauptmannschaft die Klage prüfen und darüber entscheiden.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Der Lieblingsplatz von unserem Regionauten Klaus Egger am Astbergsee.
2 Aktion

Titelfoto-Challenge Juni
Wir suchen eure schönsten Bilder zum Thema "Lieblingsplatz"

TIROL. Bereits zum 6. Mal in diesem Jahr startet unsere Titelfoto-Challenge. Für Juni suchen wir ein Titelbild unter dem Motto "Lieblingsplatz". Bis zum 26. Mai habt ihr Zeit uns eure Lieblingsorte in Tirol zu zeigen. Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen