Walter Csisinko stellte aus

Evelin Bereiter, Elmar Jenny, Hilla Farnik
3Bilder

STEINACH. Die Ausstellungseröffnung war ein großer Erfolg für den Steinacher Künstler Walter Csisinko. Insbesondere die Zusammenstellung der Ausstellung, nämlich dass ein Künstler sich in 3 grundlegend unterschiedlichen Ausdrucksmedien präsentiert, hat besonderes Interesse hervorgerufen. Fotografie, Malerei und Skulptur lassen einen tiefen Einblick in die Gedankenwelt des Künstlers und seiner Formensuche zu. Der Titel der Ausstellung, “Venedig – eine Reise zu Form und Farbe”, wird in dieser Zusammenstellung leicht erklärbar und Abstraktion nachvollziehbar und verständlich.
Die Ausstellung im Wipptalcenter war bis 21. Juni 2017 zu besichtigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen