Neustift
Wieder Vorfall mit Hundebesitzern und Kühen!

Die Wandersaison hat eben erst so richtig begonnen und schon gibt es wieder negative Schlagzeilen rund um Weidevieh.
  • Die Wandersaison hat eben erst so richtig begonnen und schon gibt es wieder negative Schlagzeilen rund um Weidevieh.
  • Foto: Symbolfoto Kainz
  • hochgeladen von Tamara Kainz

NEUSTIFT.Im Bereich Volderau kam es heute zu einer Kuhattacke, wobei ein Ehepaar verletzt wurde.

Ein Schweizer Paar wanderte heute Mittag auf dem Talwanderweg Volderau talauswärts. Der 63-jährige Mann führte dabei einen Hund an der Leine mit sich. Beim Durchqueren eines abgezäunten und mit Warnhinweisen "Achtung Weidevieh" beschilderten Weidegebietes trafen sie auf Jungvieh. Der Mann ging mit dem Hund voraus, um die Herde Kühe zu passieren, als plötzlich mehrere der Tiere auf ihn und den Hund losgingen.

Beide in Klinik eingeliefert

Obwohl der Wanderer die Hundeleine sofort losließ, rannten die aufgebrachten Kühe weiter auf das Ehepaar zu. Die beiden Schweizer wurden von den Tieren attackiert und niedergestossen, wobei sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzogen. Der Mann und die Frau begaben sich selbstständig zum Arzt nach Neustift und wurden von dort nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Innsbrucker Klinik gebracht.
www.meinbezirk.at

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Tamara Kainz aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen