Fulpmes
Yaks im Tunnel!

Die Tiere durch die Unterführung zu bringen, war gar nicht so einfach.
  • Die Tiere durch die Unterführung zu bringen, war gar nicht so einfach.
  • Foto: Kainz
  • hochgeladen von Tamara Kainz

FULPMES. Die Etappe von Umhausen nach Fulpmes war keine einfache. "Vor allem die Reise durch die Zivilisation ist für die Bergtiere eine Herausforderung", erklärte Rosula Blanc, als wir sie, Pascale Schmied und ihre zwei Yaks am Freitag in Fulpmes-Medraz antreffen. Das Quartett ist auf dem Zentralalpenweg unterwegs und will im Idealfall bis in die Steiermark gelangen.

"Tiere besser verstehen lernen"

Gestartet wurde die Tour zehn Tage zuvor im Kaunertal. Insgesamt sind für das Vorhaben zwei Monate Zeit eingeplant. Dementsprechend gut bepackt waren die Yaks auch! Für Blanc ist es nicht das erste Unterfangen dieser Art – sie hat schon des Öfteren ähnliche Projekte in Angriff genommen. "In Europa werden Yaks fast ausschließlich für die Fleischproduktion gehalten, während sie im Himalaya als Arbeitstiere eingesetzt werden. Ich will die Tiere so besser verstehen lernen."
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen