Freeridecenter Stubai: Profis vermitteln Skills

4Bilder

NEUSTIFT (tk). Deshalb eröffnen der ehemalige Skirennfahrer Hansjörg Ribis und sein Bruder und staatlich geprüfter Berg- und Skiführer Patrick bald das erste Freeridecenter weit und breit. Die Neustifter waren beide viele Jahre lang als Skilehrer aktiv, die Leidenschaft fürs Freeriden bestand immer schon: „Seit wir Snowboarder den Skimarkt mit technischen Innovationen mitrevolutioniert haben, ist es wieder bzw. noch interessanter, abseits der markierten Pisten unterwegs zu sein“, berichtet Patrick Ribis von steigender Nachfrage und merkt an: „Genau diese Nische wollen wir füllen. Als Gegenspieler zu den bestehenden Skischulen im Tal sehen wir uns deshalb absolut nicht. Unser Angebot ist aufs Freeriden und allem, was dazu gehört, spezialisiert.“

Zwei Unterrichtsschienen
Ein Team von professionellen und sicherheitsorientierten Guides wird Interessierten ab Anfang Dezember also den richtigen Input für Abenteuer im Tiefschnee vermitteln, wobei auf zwei Schienen gefahren wird: Unter dem Titel „piste to powder“ werden Tageskurse offeriert, bei denen die ersten Schwünge außerhalb des markierten Skiraums unternommen werden. Je nach Können gibt es Programme für Rookies, Advanced- und Pro Groups. Angeboten werden zudem auch mehrtägige Camps, im Rahmen derer das tagsüber praktisch Erlernte abends theoretisch vertieft wird. Ergänzend dazu können selbstverständlich auch Bergtouren aller Art, Eiskletterkurse etc. gebucht werden.

Für alles gesorgt
Ribis: „Unser Sammelplatz befindet sich an der Bergstation Eisgrat am Stubaier Gletscher, das ist die Homebase. Unsere Lounge haben wir im Dorfzentrum von Neustift eingerichtet. So hoffen wir, mit unserem authentischen Freerideprogramm zu einer Anlaufstelle für Einheimische und Gäste zu werden. Wir unterrichten die neuesten Techniken und führen zudem topmoderne Leihausrüstungen für rund 20 Leute.“ Weitere Infos unter www.freeridecenter-stubai.com!

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen