Team der NMS Steinach errang Bundesmeistertitel im Crosslauf
GOLD bei Schulolympics!

Die frischgebackenen Bundessieger im Cross Country mit ihrer laufbegeisterten Lehrerin Elisabeth Peer
12Bilder
  • Die frischgebackenen Bundessieger im Cross Country mit ihrer laufbegeisterten Lehrerin Elisabeth Peer
  • hochgeladen von Maria Lorenzatto

STEINACH/WIENER NEUSTADT (ml.) Einen sensationellen Überraschungserfolg feierten sechs junge Burschen der NMS Steinach bei den Bundesmeisterschaften im Crosslauf im November in Wiener Neustadt.
Für das Team mit den Läufern Magnus Steiner, Elias Felder, Jakob Kargruber, Kwame Frimpong, Justin Osink und Laurin Stoll und deren laufbegeisterter Betreuerin Elisabeth Peer war bereits die Qualifikation für diese Schulolympics Cross Country Meisterschaften ein Riesenerfolg. So gewann man im Vorfeld  des Bundesbewerbes völlig unerwartet die heurigen Landesmeisterschaften im Crosslauf in Zell am Ziller im Oktober und übertraf bereits damit alle Erwartungen. Auch die Leistungen der weiteren Teilnehmer und Teilnehmerinnen der NMS Steinach in waren beachtlich. So erreichte Greta Spinn und Paula Span jeweils den hervorragenden zweiten und dritten Platz in der Einzelwertung.
Nur die Landesieger der jeweiligen neun Bundesländer, in diesem Fall die Burschen der NMS Steinach, qualifizierten sich jedoch für die "Schulolympics“ Bundesmeisterschaften im Cross - Lauf  welche alle 2 Jahre in einem anderen Bundesland ausgetragen und vom Bundesministerium finanziert werden. Somit reiste das siegreiche Team der NMS Steinach nach Niederösterreich und stellte sich am Gelände der Militärakademie der harten Konkurrenz. Hier boten die tiroler Jungs im Rennen gegen die hochkarätigen Sieger der anderen Bundesländer eine beeindruckende Leistung und fuhren schließlich gleichermaßen souverän als auch sensationell den Sieg ein. Bei den Mädchen konnte die NMS Abfaltersbach das Rennen für sich entscheiden, somit gingen beide Bundesiege an die Tiroler Regelschulen.
Die frischgebackenen Bundessieger möchten sich auf diesem Wege bei der Raiba Steinach, welche die Athleten für dieses Event mit bedruckten Hoodies ausstattete bedanken. Ein weiterer Dank gilt Triathlon Trainer David Jenewein aus Steinach für die professionelle Unterstützung und diezusätzlichen Trainingseinheiten an den Wochenenden vor den Landes- und Bundesmeisterschaften.

Trendsport – Crosslauf:
Crosslauf, kurz Cross, erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit, auch beim Schülernachwuchs. Diese spezielle Variante des Laufsports, bei der das schnelle Durchlaufen von Gelände abseits befestigter Wege im Vordergrund steht, ist gegenüber dem Straßenlauf oder dem Laufen auf der Bahn koordinativ anspruchsvoller. Im Wettkampf besteht eine Mannschaft aus 5 Läuferinnen oder Läufern, wovon die 4 schnellsten Ränge addiert werden. Die Mannschaft mit der kleinsten Summe gewinnt am Ende.

Autor:

Maria Lorenzatto aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.