Italienische Schieris im Wipptal ausgebildet

2Bilder

STEINACH (cia). 60 Personen aus Italien, daruter vier junge Frauen, besuchten kürzlich einen Lehrgang für Schiedsrichter. Zehn Tage dauerte das Training, das in Zusammenarbeit mit dem Sportclub Steinach organisiert wurde. Als heimischer Experte unterrichtete der bekannte ehemalige UEFA-Schiedsrichter Konrad Plautz die TeilnehmerInnen.
Täglich fand ein Lauf-Konditionstraining auf die Bergeralm statt. Untergebracht waren die ItalienerInnen im JUFA Steinach. "Ich möchte ganz besonders Thomas Stockhammer vom SC Steinach und Anneliese Sindler vom JUFA danken", erklärte TVB Wipptal-Geschäftsführer Kurt Hasenbacher. Der Lehrgang, den Francesco di Censo aus Pescara organisiert hat, sei optimal abgelaufen. Aus diesem Grund sei für 2014 bereits wieder gebucht worden, so Hasenbacher.

Autor:

Arno Cincelli aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.