Naturfreunde Steinach im Rodel-Fieber

197Bilder

STEINACH (lg). Seit vielen Jahren zur lieb gewonnen Tradition geworden ist das Vereinerodelrennen der Naturfreunde Steinach. Am Samstag war es wieder soweit. In 44 Mannschaften bestehend aus vier Rodlern wurde die Zeit der drei Schnellsten gewertet. Die Gewinner ihrer Klassen waren die "Götzner Oachkatzeln" (Zwergen), die "Striezis" (Kinder), die Mauricher Jungs (Schüler), der SV Schmirn (Mixed), die Bäuerinnen Mauern (Damen) und der SV Navis 2 (Herren).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen