Veni. Natavi. Vici.

SV Freizeitcenter StuBay Telfes
2Bilder

Frei nach dem Motto „ich kam, schwamm und siegte!“ holten die Nachwuchsschwimmer des SV StuBay Telfes gleich 3 mal Gold beim Finale des Tiroler Oberland-Cups in Imst. Hannah Daringer triumphierte über 25m Freistil und 200m Freistil im Jahrgang 2009. Luis Jenewein erschwamm sich Gold über 50m Brust in der Klasse 2008. Weitere 8 Medaillen konnten durch Laura Hupfauf (Silber über 25m Freistil, Bronze über 25m Schmetterling und 25m Brust), Paula Schöpf (Silber über 200m Freistil und über 25m Brust), Noah Glatzl (Bronze über 50m Freistil), Eva Schafferer (Bronze über 50m Brust) und Tamara Hutter (Bronze über 100m Schmetterling) ins Stubaital geholt werden. Tolle Bestzeiten und insgesamt 13 weitere Top-Ten-Platzierungen durch Hannah Hupfauf, Rosa Jenewein, Felix Daringer und Nicole Budin. Zeitglich starteten zwei Mastersschwimmer des SV StuBay beim 29. Internationalen Langstreckenschwimmen in Rosenheim (GER) unter dem gleichen Motto: Klaus Enrich gewinnt 2 x den goldenen Badeschlappen als Sieger der Bewerbe 200m Freistil und 200m Lagen in der AK60. Er sichert sich damit zwei weitere Qualifikationslimits für die heurige Masters-Schwimm-Europameisterschaften im slovenischen Kranj im September. Alexander Zeilinger kopmlettiert das erfolgreiche Wochenende mit weiteren drei Stockerlplätzen (Silber über 200m Brust und 800m Freistil, Bronze über 1500m Freistil).

SV Freizeitcenter StuBay Telfes
Autor:

Katharina Ranalter (kr) aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.