22.05.2017, 20:19 Uhr

Spielleit & Pumpersudl – Mythos Serles

Wann? 26.08.2017 15:00 Uhr bis 26.08.2017 22:00 Uhr

Wo? Serlesbahnen, Mieders AT
Mieders: Serlesbahnen |

Märchen - Sagen – Mundart

Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Sagen- und Märchenwelt im wunderbaren Almgebiet rund um den Serlessee am Miederer Berg. Spielleit & Pumpersudl bringt Ihnen Natur und Heimat, Märchen, Sagen und das Mittelalter in musikalisch-, literarischer und spielerischer Form.

Schauen Sie den Rittern bei ihren Kämpfen zu und prägen Sie mit ihnen Münzen. Genießen Sie das einzigartige Panorama …und lauschen dabei den Trommlern und Spielleuten bei Melodien aus alter Zeit. Die Kräuterweise entführt die jungen „Kräuterweiberln & Wurzelmandln“ in die Zauberwelt der Kräuter im Reich der alten Königin. Setzen Sie sich zu den Märchen- und Sagenerzählern und begeben sich mit ihnen auf eine Reise ins Märchenland. Eine erlebnisreiche, spannende Kurz-Wanderung am Fuße der Serles für die ganze Familie.
Das Abendprogramm steht ganz im Zeichen des „Dialektes“. Ob am Koppeneck mit "Ja SAGE amol. Der sagenhafte Poetry Slam mit Dialekt-Effekt" mit Markus Koschuh und bekannten Poetry Slamern, musikalisch begleitet von der Stubaier Freitagsmusig (in Zusammenarbeit mit der Alpenkonvention) oder auf der Ochsenhütte mit TOI im Trio - Rock, Funk, Soul und Pop treffen auf Pitztaler Mundart-Gesang in einer Google-runden Welt.

Erleben Sie den Zauber, der über diesem Tag liegt.

Ein kleiner Auszug aus dem „sagenhaften“ Programm:
Kindersingen, Spiele für Kinder aus alten Zeiten, die KRÄUTERWEISE entführt die Kinder in das Reich der Kräuter, Alpenkonvention- Spiele für Gross und Klein, Märchenerzählerin, ein „Kasermandl“ streift durch das Gelände
Die Dresch- Flegl – Leben Mittelalter, Münzprägen
Minor Gliss, Harfe & Gitarre
Serles, Bordunmusik & Tanzanleitung
Anna-Lena Larcher & Florian Siegele, Harfe u. Steir. Harmonika
Trommler zum Lauschen und Mitmachen
Markus Koschuh und Poetry Slam(in Zusammenarbeit mit der Alpenkonvention)
TOI im TRIO

Stubaier Freitagsmusig
und vieles mehr….

Von Gesang bis Spiel aus alter Zeit, gibt es einiges zu erleben für Groß und Klein. Eine
Märchenerzählerin und das „Miederer Kasermandl“ sorgen für Unterhaltung und die
„Kräuterweise“ begleitet die Kinder in das magische Reich der Kräuter.
- 15.00 bis 18.00 Uhr – Familienprogramm mit Rodeln bis 18.30 Uhr
- 19.00 bis 22.00 Uhr – Poetry Slam, Musik und Mundart
- 09.00 bis 20.00 Uhr & 22.00 bis 23.00 Uhr – Betriebszeiten Serlesbahnen (Freizeitticket
auch am Abend gültig, spezielle Familienpreise lt. Homepage)
- 22.15 Uhr – Letzte Rückfahrt mit dem Bummelzug von der Ochsenhütte zur Bergstation
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.