21.11.2016, 08:07 Uhr

100 Jahre Fatima – Pilgerreise mit dem Tiroler Sonntag

(Foto: Diözese Innsbeuck)
Im Jahr 1917 berichten die Hirtenkinder Lucia, Francesco und Jacinta erstmals von der Erscheinung der Gottesmutter in Fatima. 100 Jahre später ist die Faszination die von diesem Ort ausgeht, ungebrochen. Eine Pilgerreise, begleitet von Pfarrer Paul Hauser, führt im kommenden Jahr 2017 nach Fatima und in die Städte Toledo (Teilnahme an der berühmten Fronleichnamsprozession) und Avila (Heimat der Heiligen Teresa). Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Kloster Santa Maria vom Siege und der Fischerort Nazare oder ein Besuch des Elternhauses der Seherkinder.

Pauschalpreis im DZ: 1.290 € p.P.
Anmeldung und Info:
Pilgern und Reisen mit dem Tiroler Sonntag,
Karin Adami Telefon: 0512/2230 2228 (DI und DO)
E-Mail: pilgerfahrten@dibk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.