26.06.2017, 00:01 Uhr

Ein Dorf im Zeichen der Feuerwehr

Abschnitts-KDT: Robert Siegel (Stubai) und Thomas Triendl (Wipptal)
MIEDERS (suit). Auch abseits des Abschnittsbewerbes drehte sich dieses Wochenende alles um die Feuerwehr. Als letzte Gemeinde im Stubaital erhielt Mieders eine Fahne, die am Freitag gesegnet wurde. Als Patin stellte sich Gertraud Gleinser, Gattin des ehemaligen KDT Bernhard Gleinser zur Verfügung. Bei der Segnung durfte KDT Karl Pajk auch Landes-KDT Peter Hölzl, Bezirks-KDT Reinhard Kircher und Abschnitts-KDT Robert Siegel begrüßen. Im Festzelt wurden die Gäste von Freitag bis Sonntag mit Musik von der "Obernberger Böhmischen", "DJ La Boomba", den "Tiroler Krachern", "Sigrid & Marina", den "4 Bergzigeunern aus Tirol", den "Ötztaler Alpentornados" und "Stocki & Friends" verwöhnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.