22.10.2017, 18:09 Uhr

Oktoberfest mit Böhmischen Musikklängen

Das Repertoire der Obernberger Böhmischen setzt sich aus böhmisch mährischer Blasmusik, Traditionsmärschen, sowie Modernen- und Solostücken zusammen.
OBERNBERG (suit). Vor fast genau 10 Jahren wurde die Obernberger Böhmische von Christoph Hörtnagl und Benjamin Kandler gegründet. Mittlerweile setzt sie sich aus Musikanten aus dem Wipptal, Osttirol und Ischgl zusammen. Im heurigen Jubiläumsjahr tourte die Musikgruppe durch Ost-, Süd- und Nordtirol. Am vergangenen Samstag ließ man beim Oktoberfest das Jubiläumsjahr in der Heimatgemeinde ausklingen. Auch die Innsbrucker Böhmische unter der Leitung von Norbert Rabanser rückte aus, um den Obernbergern zu gratulieren. Unter den Gratulanten fand sich auch Bgm. Josef Saxer ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.