21.08.2016, 21:34 Uhr

WippTalent der Jugendplattform NEXT

Patrick Geir (2.v.l) freute sich mit seinem Team über viele Teilnehmer bei den Workshops.
MATREI (suit). Die Jugendplattform NEXT organisierte heuer zum zweiten Mal das WippTalent, welches unter dem Motto "Mobilität" stand. In zahlreichen Workshops entstanden im Vorfeld Bilder, Skulpturen, Mode, Gesangs- und Theaterstücke, die am vergangenen Sonntag im Parkhotel Matrei einem breiten Publikum präsentiert wurden. Während den Workshops standen die "Kunstpaten" Stephan Jenewein, Thomas Schafferer, Lisa Jenewein, Toni Amort, Judith Seeber und Charly Felder den Teilnehmern mit Zeit und Wissen zur Verfügung. Bei der Präsentation fanden sich NR Max Unterrainer, Raiba-GF Peter Mair sowie die Bürgermeister Alfons Rastner, Alexander Woertz und Mario Nocker ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.