20.04.2017, 10:18 Uhr

Autounfall in Neustift

NEUSTIFT (kr). Am Mittwoch gegen 18.30 Uhr lenkte eine 21-jährige deutsche Staatsangehörige ihren PKW auf der Stubaier Gletscher Straße talauswärts, wobei das Fahrzeug bei Schneefall und nasser Fahrbahn in einer starken Rechtskurve ins Rutschen kam. In der Folge geriet der PKW über den linken Fahrbahnrand hinaus und schlitterte in den dort verlaufenden Wassergraben. Durch den Aufprall zogen sich sowohl die Lenkerin als auch deren drei deutschen Mitfahrer im Alter von 22 und 24 Jahren Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden mit der Rettung in das Krankenhaus Hall eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.