12.02.2018, 01:58 Uhr

Die Mininarren waren los!

Buntes (Kinder)Faschingstreiben in Steinach

STEINACH (ml). Zahlreiche kleine Faschingsnarren samt verkleidetem elterlichen Anhang verwandelten am Faschingssamstag die Steinacher Wipptalhalle in ein kunterbuntes Tollhaus. Unter dem Motto "Cowboy und Indiander" jagte unter der erstmaligen Organisation der Volksschauspiele Steinach ein Highlight das nächste. So sorgten nebst coolem Partysound, Mitmach- Tanzeinlagen mit Maskottchen Tschutschu, einer groβen Tombola, sowie dem traditionellen Faschingskrapfen für jeden kleinen Maschgerer eine actiongeladene Showeinlage der Taekwondo Schule Steinach für Stimmung. Hauptorganisatorin Dagmar Bachler strahlte mit Theaterobmann Florian Schneider ob dieser mehr als gelungenen Faschingsparty für Jung und  Alt um die Wette: "Ein groβer Dank gilt allen Helfern, sowie den zahlreichen Sponsoren der tollen Tombolapreise."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.