offline

Ferdinand Mader

5.627
Heimatbezirk ist: Stubai-Wipptal
5.627 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 27.12.2012
Beiträge: 745 Schnappschüsse: 389 Kommentare: 184
Folgt: 0 Gefolgt von: 35
Der Mensch - ist das Abbild seiner Gedanken
5 Bilder

Bergwanderer sind STEINREICH

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 7 Minuten | 6 mal gelesen

Heute SOMMERSONNENWENDE einen gemütlich schönen Sommer Allen Gib jedem Tag die Chance der schönste Deines Lebens zu werden ( Mark Twain )

1 Bild

ALMSOMMER 2018

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 10 Stunden, 3 Minuten | 17 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Blumen ohne Vase - sind schon ein HIT 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 11 Stunden, 31 Minuten | 30 mal gelesen

Wenn der Sommer sich verkündet die Blume sich entzündet Wer mag solches Glück entbehren ? ( Goethe )

1 Bild

Gesteck - Natur GEMACHT

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 11 Stunden, 47 Minuten | 13 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Es ist Sommer - in den BERGEN

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 1 Tag | 33 mal gelesen

Wer die kleinen Dinge im Leben schätzt hat den wahren Weg zum Glück gefunden Der Sommer trägt das Fieber  des Lebens in sich ( Monika Minder )

1 Bild

BLUMENSONNE

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 2 Tagen | 28 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der Wetterhahn - hat schon zu TUN

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Dreht mehrmals sich der Wetterhahn so zeigt er Sturm und Regen an Schau - der goldne Wetterhahn auf der Kirchturmspitze sieht die Welt von oben an bei Kälte und bei Hitze Doch er muss dort oben hocken Tag für Tag und Jahr für Jahr ( Regina Meier )

6 Bilder

Impressionen aus OBERNBERG 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 3 Tagen | 56 mal gelesen

Am Donnerstag in dieser Woche wird wieder Sommer Sonnenwende sein Ewig dreht das Rad des Lebens Ewig kreisen Zeit und Erde Ewig neut sich so des Jahres und des Menschen " Stirb und Werde "

6 Bilder

Verwurzelt - mit dem schönen LAND

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 4 Tagen | 40 mal gelesen

Wer anderen eine Blume sät blüht selbst auf Die Sehnsucht ist wie ein schöner Baum Tief verwurzelt und hoch verzweigt ( Nicole Oesterwind )

1 Bild

Servus - MURMEL 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Wunderwelt der BLUMEN

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 5 Tagen | 32 mal gelesen

Es gibt Momente die sind wertvoll und speziell und nur ein Gedanke kann Dir kommen WIE IST DIE WELT DOCH SCHÖN WAS HAT SIE ALLES ZU BIETEN ? ( Luise Schoolmann )

4 Bilder

Dem Sommer ein WILLKOMMEN

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | vor 5 Tagen | 45 mal gelesen

Ich habe dem Sommer eine  Freundschaftsanfrage geschickt Hoffe,er nimmt sie an 

6 Bilder

Blumenzauber in den BERGEN 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 15.06.2018 | 53 mal gelesen

Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg was sie nicht sein können und der Humor über das was sie tatsächlich sind ( Albert Camus )

1 Bild

Es kugelt bei der KIRCHE

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 15.06.2018 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Die Schwarze Wand - in OBERNBERG 1

Ferdinand Mader
Ferdinand Mader | Stubai-Wipptal | am 12.06.2018 | 81 mal gelesen

Ein Ziel - ein Weg ein Berg - ein Gipfel nur laufen musst Du den Weg allein Aber mit Zuversicht und Selbstvertrauen kommst Du dann sicher wieder Heim