17.11.2016, 13:49 Uhr

Gelungenes Tischtennisprojekt in der Volksschule Neder

Die SchülerInnen konnten Tischtennisluft schnuppern
Neustift im Stubaital: Turnhalle Volksschule Neder | Bereits zum dritten Mal hat der Tischtennisverein Raiba Neustift an der Volksschule Neder ein Tischtennisprojekt gestartet. An zwei Vormittagen hatten die SchülerInnen aller Klassen die Möglichkeit, diese Sportart und damit das spaßvolle, spielerische Erlernen von Ballgefühl und Technik kennenzulernen. Wie immer kam es bei den Kindern sehr gut an. Ein Dank an Direktor Klaus Rainer sowie Margit Pircher für die gute Zusammenarbeit.
Für alle, die eine Sportart ohne große finanzielle Aufwendung betreiben möchten ist gerade Tischtennis eine gute Möglichkeit, Koordination und Konzentration sowie Kondition aufzubauen bzw. zu fördern. Wer Lust hat, diese Sportart zu erlernen, kann gerne freitags ab 16:30 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Neder vorbeikommen, wo unsere bewährten Kindertrainer Franz Rettenbacher und Joe Vötter für Abwechslung im Training sorgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.