20.209 Stunden freiwillig im Einsatz

Vor allem die Jugend in den Reihen der Fehringer Feuerwehr durfte sich über Beförderungen freuen.
  • Vor allem die Jugend in den Reihen der Fehringer Feuerwehr durfte sich über Beförderungen freuen.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Der Sieger der WOCHE-Wahl der beliebtesten Feuerwehr im Bezirk blickt auf ein aktives Jahr zurück. In 1.891 Einsätzen, technischen Hilfeleistungen, Übungen und Veranstaltungen waren die Fehringer Feuerwehrkameraden 20.209 Stunden im Einsatz. Das sind um 2.776 Stunden mehr als noch im Vorjahr, wie Kommandant ABI Franz Kniely berichtete.
Der Blick ist allerdings schon wieder nach vorne gerichtet. 2016 soll ein modernes Einsatzauto das alte Kleinlöschfahrzeug (KLF) ersetzen. Was den Transport von Personen betrifft, erfüllt das neue KLF alle Sicherheitsnormen.

Urkunde für HLM Fanz Hold

In der Jahreshauptversammlung kam es auch zu Beförderungen. Thomas Gradwohl, Cornelia Thaler, Julian Thaler und Lorenz Weinrauch sind jetzt Jungfeuerwehrmänner im ersten Jahr. Jan Schwarzl wurde zum Jungfeuerwehrmann im zweiten Jahr ernannt. Beförderungen zu Jungfeuerwehrmännern im dritten Jahr: Sebastian Kober, Denis Langanger, Viktoria Leitgeb, Veronika Winkelmaier. Tobias Zöhrer und Wali Fouroutan wurden zur Feuerwehrmännern angelobt. Franziska Winkelmaier ist Feuerwehrfrau. Christoph Hödl und Thomas Matzhold-Winkler sind ab sofort Hauptfeuerwehrmänner. Werner Pfandner, Helmut Demmel und Josef Konrad wurden zu Löschmeistern befördert.
Neuer Funkbeauftragter der Fehringer Feuerwehr ist Johannes Lebitsch. Er übernimmt damit die Funktion von Werner Konrad, der das Amt zurückgelegt hat. HLM Franz Hold wurde mit Urkunde und Medaille ausgezeichnet. Gebührender Grund: 40 Jahre lange verdienstvolle Tätigkeit in den Reihen der Feuerwehr der Stadt Fehring.

Autor:

Heimo Potzinger aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.