Wasserkrug-Challenge
32 Teams sportelten zugunsten der Frauenkrebshilfe

Die Siegerteams der Wasserkrug-Challenge gemeinsam mit Institutsleiterin Eva Adamer-König (r.).
  • Die Siegerteams der Wasserkrug-Challenge gemeinsam mit Institutsleiterin Eva Adamer-König (r.).
  • Foto: FH Joanneum/Christina Feilmayr
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Bei starkem Wind und kühlen Temperaturen haben Eva Adamer-König, Leiterin des Instituts Gesundheits- und Tourismusmanagement der FH Bad Gleichenberg, und Bürgermeisterin Christine Siegel den Startschuss für die Charity-Wasserkrug-Challenge in Bad Gleichenberg gegeben. 32 Teams stellten sich der Herausforderung. Es galt, eine 2,8 Kilometer lange Strecke durch den Kurpark zu absolvieren – und dies mit drei Teambuilding-Challenges. So musste z.B. bei der Wasserkrug-Challenge ein Wasserkrug auf einem Backrost über Hindernisse transportiert werden. Den Sieg holte sich das Team "ph-Wert 7". Der Reinerlös des Events, das von Studierenden des FH- Instituts für Gesundheits- und Tourismusmanagement organisiert wird, geht an das Frauenkrebshilfe-Zentrum Südoststeiermark.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.