Auf Steirisch: Gefahr droht, wenn der Baum "rougli" ist

Hilda Siegl bei einer Dichterlesung in Aktion.

 Erst vor Kurzem nutzte Hilda Siegl im Gespräch mit ihrem Enkel Gernot den Dialekt. "Probier mal, ob der Zwetschkenbaum neben dem Haus schon 'rougli' ist", so die Oma. Hilda Siegl meinte damit, dass Gernot testen solle, ob der Baum schon wackelig ist und so bei starkem Wind eine Gefahr fürs Dach darstellt.

Noch mehr Ursteirisches...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen