Bischof feierte Vesper und aß die Fastensuppe

8Bilder

Barbara Laller, Leiterin der Katholischen Frauenbewegung Bad Radkersburg, und Lydia Lies-konig, Leiterin des Arbeitskreises Familienfasttag luden zu einem Vespergottesdienst in die Frauenkirche Bad Radkersburg. Bischof Wilhelm Krautwaschl und Stadtpfarrer Thomas Babski zelebrierten die stimmungsvolle Messe. Unter den Besuchern waren unter anderem Bgm. Heinrich Schmidlechner und BR Martin Weber. Im Anschluss lud die Katholische Frauenbewegung zum Benefiz-Fastensuppenessen im Durchgang zum Frauenplatz. Natürlich kostete der Bischof von den sechs verschiedenen Suppen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen