Die Rotarier luden zu Winterklängen ins Zentrum

Präsident Helmut Seiss (l.) mit Künstlern und Gästen bei der Veranstaltung im Zentrum Feldbach.
  • Präsident Helmut Seiss (l.) mit Künstlern und Gästen bei der Veranstaltung im Zentrum Feldbach.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

FELDBACH. Unter dem Motto „Winterklang“  ging im Zentrum in Feldbach das 11. Benefizkonzert des Rotary-Clubs über die Bühne. Zu sehen und hören war die Pannonische Philharmonie unter der musikalischen Leitung von Alois J. Hochstrasser. Als Solisten agierten Clemens Kropfitsch und Eva Maria Wieser. Komponistenbriefe las Kurt Resetarits.
"Der Konzertreinerlös wird sozialen Projekten in dieser Region zugutekommen“, erklärte Rotay-Präsident Helmut Seiss. Er freute sich über viele Ehrengäste – so etwa Feldbachs Bürgermeister Josef Ober, Vizebürgermeister Anton Schuh, die ehemalige Landtagspräsidentin Walburga Beutl und Feldbachs Altbürgermeister Kurt Deutschmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen