Ein umgedrehtes Berufsbild

In der Metallerzeugungsbranche hat Anna Neubauer ihre berufliche Erfüllung gefunden.
  • In der Metallerzeugungsbranche hat Anna Neubauer ihre berufliche Erfüllung gefunden.
  • Foto: Resch GmbH
  • hochgeladen von Christian Knittelfelder

Für viele Jugendliche, die kurz vor dem Pflichtschulabschluss stehen, geht zum Jahreswechsel die Berufsorientierung in die Zielgerade. Lehre oder Schule und wenn, welche?
Diese Frage beschäftigte auch Anna Neubauer aus Jagerberg. Nach einem ersten Versuch in der Kindergartenschule hat sie schließlich ihre Berufsvorstellung um 180 Grad gedreht. Drehen, Fräsen, Bohren und Entgraten sind jetzt die spezifischen Ausdrücke in ihrem neuen Umfeld. Sobald sie über die Arbeit spricht, sprudeln die Fachbegriffe aus der ansonsten zurückhaltenden bildhübschen 18-Jährigen nur so heraus. Denn im noch frauenuntypischen Beruf Zerspanungstechniker in der Metallbranche fand sie die persönliche Herausforderung. Bei einem Berufseignungstest haben sich ihre technischen und handwerklichen Talente herauskristallisiert. Über ein Schnuppern in einer nahe gelegenen Firma in Glojach haben sich diese bestätigt. "Meine Freunde haben sich zunächst schon über meine Wahl etwas gewundert, dann aber gleich verstanden", berichtet sie. "Wichtig ist, dass man es probiert – erst dann weiß man, ob es passt!"
"Bei der Zerspanungstechnik taugt mir, dass es abwechslungsreich und herausfordernd ist. Es ist toll, Werkstücke selbstständig herzustellen und danach das Ergebnis in der Hand zu halten. Stolz bin ich, wenn die Fertigung reibungslos funktioniert hat. Man muss konzentriert und genau sein – Hundertstel Millimeter sind oft entscheidend", gibt die zierliche Blondine einen Einblick. "Mir gefällt auch das familiäre Betriebsklima, in dem gegenseitig rasch Vertrauen entgegengebracht wird. Und wenn sehr schwere Teile zu heben sind, dann frag ich meine männlichen Kollegen", schmunzelt sie charmant.

Autor:

Christian Knittelfelder aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.