Feuer und Flamme: Ball der FF Johnsdorf-Brunn

100Bilder

Brunn. "Steiermark - dafür brennt mein Herz" lautete das Motto des traditionellen Feuerwehrballes, mit dem in das Jubiläumsjahr "90 Jahre FF Johnsdorf-Brunn" gestartet wurde.
HBI Martin Kager und OBI Philipp Steirer freuten sich über 250 Festgäste, darunter auch LAbg. Franz Fartek und Bgm. Johann Winkelmaier, die in Uniform und Tracht zum bereits 10 Mal den Kultursaal belebten. Auch die Kammeraden der Nachbarwehren Fehring, Feldbach, Pertlstein, Leitersdorf, Raabau, Hohenbrugg, Hatzendorf und Weinberg ließen sich den schwungvollen Ballabend nicht entgehen. Den Auftakt machten die Schuhplattlerkids unter der Leitung von Manfred Rosenberger von den Rattenberg Lausbuam, bevor die Band "Volksrocker" die Tanzfläche belebte. Amüsant ging es bei der Mitternachtseinlage zu - gestaltet von der FF-Johnsdorf Brunn- als sich beim "Musikantenstadl" Andreas Gabalier, Helene Fischer & Co. die Ehre gaben. Die prachtvolle Balldekoration in grün-weiß stammte aus der kreativen Hand von Maria Kager. Kulinarisch verwöhnte das Gasthaus Schreiner mit regionalen Schmankerl und Süßspeisen.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.