Ganz Unterlamm wanderte wieder mit allen Sinnen

UNTERLAMM. Beim Erlebniswandertag wurde Unterlamm mobil. Mit Start und Ziel am Sportplatz galt es, auf der zwölf Kilometer langen Strecke entlang des Erlebensweges der Sinne neben den vier Labestationen mit regionaler Kulinarik auch den Rosengarten der Familie Oswald zu besuchen. Außerdem war der Wandertag heuer zum ersten Mal ein Österreichischer Volkssportverbandswandertag, der Freizeitaktive aus Österreich und sogar Bayern anlockte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen